Wartung BRAAS Dachfenster

Als ehemaliger externer Kundendienstpartner der Firma BRAAS sind Sie bei uns in den besten Händen.

An BRAAS-Dachflächenfenstern empfehlen wir alle 2 Jahre folgende Grundwartung:

  • Reinigen und Fetten der Führungsschienen, Kniehebellager Sichtprüfung, Federspannung justieren (wenn erforderlich), Endlagen einstellen, Glasrahmenschrauben nachziehen, Kehlschoss und Ablaufrinne reinigen

Zusätzlich sollte die Versiegelung des Glasrahmens jährlich vom Kunden geprüft werden.

Jetzt unverbindliches Angebot anfragen

Achtung:

  • An Atelier-Fenstern Baujahr 1986-1991 tritt häufig das Problem auf, dass die Kniehebellager platzen und das Fenster nicht mehr offen steht.
  • An Atelier-Fenstern Baujahr 1986-2001 tritt häufig das Problem auf, dass die Nietverbindungen reißen und im schlimmsten Fall der Flügel vom Rahmen rutscht.
  • An Atelier-Fenstern Baujahr 1991 (Griffe/Konsolen grau) tritt häufig das Problem auf, dass die Dichtungen, auf denen die Scheiben aufliegen, verschimmeln/verfaulen.

Wir helfen Ihnen bei allen Problemen!